„Mehr Demokratie“ wirbt am 28.August auf dem Laurentiusplatz für den Volksentscheid

Folgende Pressemitteilung flatterte vor einigen Tagen auf meinen (elektronischen) Schreibtisch:

“Mit Grundgesetz für Volksentscheide
Aktion am 28. August in Wuppertal

Die Initiative „Mehr Demokratie“ wirbt am 28. August auf dem Laurentiusplatz in Wuppertal für bundesweite Volksentscheide. Aktive des Vereins bauen dort ein sieben Meter hohes aufblasbares Grundgesetz auf, in das ein Pfeil mit der Aufschrift „Faire Volksentscheide“ ragt.

Laut einer aktuellen Emnid-Umfrage befürworten 87 Prozent der Deutschen die Einführung des bundesweiten Volksentscheids. Zur Änderung des Grundgesetzes ist allerdings eine Zweidrittel-Mehrheit im Bundestag notwendig. Weil die CDU die direkte Demokratie auf Bundesebene ablehnt, ist diese Mehrheit bisher nicht zustande gekommen.

Bis zur Bundestagswahl am 22. September will Mehr Demokratie 100.000 Unterschriften für bundesweite Volksabstimmungen sammeln. Diese sollen nach der Wahl als Denkanstoß an die neue Regierung übergeben werden. Befürworter der direkten Demokratie auch auf Bundesebene können am 28. August von 10 – 18 Uhr auf dem Laurentiusplatz oder jederzeit im Internet unter www.volksentscheid.de hierfür unterschreiben.

Mehr Demokratie arbeitet bereits seit 25 Jahren für mehr direkte Demokratie in Deutschland. Zahlreiche Verbesserungen der direkten Demokratie in Bund und Ländern gehen auf das Konto des Vereins. So hatte die Initiative in NRW zuletzt 2011 die Vereinfachung von Volks- und Bürgerbegehren erreicht”

Zu diesem Anlass wird es um 11 Uhr auch einen Pressetermin mit den folgenden Wuppertaler Bundestagskandidaten geben
  • Franz-Josef Büning, Piraten
  • Dr. Hermann Ott, Grüne
  • Bernhard Sander, Linke
  • Manfred Todtenhausen, FDP
  • Manfred Zöllmer, SPD
  • Thorsten Sterk, (Mehr Demokrati)

Leider bin ich selbst an dem Tag verhindert, aber wer sich für Bürgerbeteiligung interessiert, wird sich bestimmt mit den Mitgliedern der Initiative und vielleicht auch den Bundestagskandidaten austauschen können.